Machen Sie Ihr Unternehmen fit für die Digitale Zukunft

Neulich in Uschl (Unterschleißheim): Die Telekom ist auf Roadshow mit ihrer Initiative “Antrieb Mittelstand” – http://www.antrieb-mittelstand.de. Mehr als 800 Teilnehmer lauschen äusserst aufmerksam den Keynotes von Edgar K. Geoffrey und Christian Rätsch. Laut einer neueren Studie verfügen laut Christian Rätsch (Vice-President Marketing, Telekom) gerade mal 60% der KMUs über einen eigenen Internetauftritt! Und jetzt erklärt der ebenso amüsante wie sakkolose Edgar K. Geoffrey den erstaunten Besuchern, daß er in 100 Tagen sein bis dato erfolgreiches Unternehmen völlig umgekrempelt hat: Statt zwei Assistentinnen, mehr als 20 Mitarbeitern auf drei Stockwerken und einen eigenen Server katapultiert er seine Daten in die berühmte Cloud, halbiert sein Team und läßt seine digitale Relevanz via klout.com checken! Ich mache mir Sorgen um etliche Besucher, die im ausverkauften Saal sichtlich nach Luft schnappen. Wo ist ein Notarzt in der Nähe? Wo sind die Beatmungsgeräte oder Defibrillatoren? Wenn Sie jetzt glauben Geoffrey ist ein junger nerdiger Digital Native dann täuschen Sie sich. Er wurde geboren, als Deutschland erstmals Fußball-Weltmeister wurde…

Wie sieht der nächste Schritt ins Digitale Zeitalter wirklich aus? Direkt über Los auf Facebook? Wie arbeitet man heute kollaborativ zusammen? Wie pflegt man Kunden über Soziale Medien? Kann die Website den Vertrieb ergänzen oder sogar ersetzen? Was muss ich als Unternehmer tun, um meine Digitale Relevanz und Reputation zu erhöhen? Wie lassen sich Prozeße, Meetings effizienter gestalten und bewerkstelligen? Kompliment an die Telekom für diese spannende Konferenz, wo erstaunte Besucher teilweise ungläubig sich mit Themen auseinandersetzen, die scheinbar aus der fernen Zukunft kommen…

Wenn meine Studenten an der MHMK, Deutschlands “meiste” Medienhochschule zu Marketeers in den Unternehmen werden, dann spätestens wird sich auch unsere Arbeitswelt paradigmenartig verändern. Alles, was an diesem Tag berichtet, erzählt und diskutiert wird ist kein Zukunftsszenario, sondern heute schon Realität. Ich bin gespannt, ob der sonst so vorbildliche Deutsche Mittelstand da mithalten kann und wie schnell die Unternehmen digital fit gemacht werden. Ich bin zuversichtlich. Aber das muss jetzt ganz schnell gehen.

Leave a Comment