• 1995 hat das Internet in Deutschland die Windeln noch voll
  • 1996 fängt das Internet in Deutschland das Laufen an
  • 1999 fängt die Welt an zu googlen
  • 2000 scheint das Internet die Welt dramatisch zu verändern und kurz darauf platzt weltweit die New Economy Blase. Schöne neue Welt ade.
  • 2005 verändern Youtube, Facebook und Co die Kommunikationswelt
  • 2009 sehen wir in jedem TV-Packshot am Ende eine URL,  Das Hamburger Abendblatt 3.0 und der renommierte San Francisco Chronicle stellt sein Erscheinen ein.
  • 2010 löst Digitales TV in Deutschland das alte Fernsehen ab. Immer mehr Produkte, Marken, Unternehmen haben ihren Nukleus in der Digitalen Welt. Die Digital Natives übernehmen gerade das Ruder in unserer kommunikativen Gesellschaft.

Die Generation Internet denkt schneller und handelt schneller als es nach alten „Spielregeln des Marketings“ erlaubt ist. Der eine oder andere klasssiche Marketeer tut sich derzeit schwer das Tempo mitzugehen und diskutiert ein wenig orientierungslos mit Seinesgleichen. Diese sogenannten Digital Immigrants, also fremdsprachliche Einwanderer, die zeitlebens mit ‘digital accent’ sprechen, tun sich in dieser merkwürdigen neuen Welt ein wenig fremd.
David Prensky bezeichnet in seinem Buch „Digital Natives, Digital Immigrants“, das er 2001 veröffentlicht hat, Digital Natives als „Our students today are all ‘native speakers’ of the digital language of computers, video games and the Internet.”: Er nennt die Jugendlichen Digital Natives.
Unternehmen stehen heute in ständigem, offenem Dialog mit den Kunden und müssen die immer wichtiger werdende Online-Community akzeptieren und besser begreifen. Immer mehr Marken binden User in Produktentwicklung aber auch Markenerlebnis ein.
Wir wachsen, kommunizieren und pflegen unsere Marke in Zukunft viel mehr über unsere Kunden, als wir das uns je vorstellen konnten. Das ist die neue Macht der Konsumenten.
Als Kommunikatoren ist unsere Heimat das Internet. Dort entsteht fast alles, dorthin führt auch fast alles.

Den Marken Orientierung in der Digitalen Gesellschaft geben ist die zentrale Aufgabe für uns Agenturen.